Beratung- und Terminanfrage

Für eine individuelle und ganzheitliche Beratung, professionelle Unterstützung oder eine Wohlfühlbehandlung nimm bitte Kontakt mit mir auf, ich freue mich auf Dich!

Ruf mich gerne an oder schreib mir eine E-Mail.

Ich antworte Dir innerhalb von 24 Stunden.

 

Raum für Gesundheit

Psychologische Beratung & Angstbewältigung

Massagen & Wohlfühlbehandlungen

Ellen Linka

Frühlingsstraße 6

87439 Kempten 

 

Mobil +49 176 848 909 14 

info@raumfuergesundheit.eu

 

Herzlichen Dank

Deine

Ellen Linka

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@ellenlinka.de widerrufen.


Raum für Gesundheit

Psychologische Beratung & Angstbewältigung | Massagen & Wohlfühlbehandlungen

 

Ellen Linka

Psychologische Beraterin VFP | Burnout- und Stresspräventions Beraterin

Gesundheits- und Wellnessmasseurin

 

Beratung & Körpertherapie

 

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. Nr. 131689

Mitglied im Europäischen Fachverbands Klang-Massage-Therapie e.V. Nr. 3889


Ich freue mich auf DICH!

MEIN TIP; FÜR DEN DER KEMPTEN NOCH NICHT KENNT!

 

KEMPTEN – RÖMERSTADT UND HAUPTSTADT DES ALLGÄUS. Kempten im Allgäu ist immer eine Reise wert. Erleben Sie einen eindrucksvollen und unvergesslichen Aufenthalt in der ehemaligen Römerstadt! Kempten hat Charme und hohen Unterhaltungswert. Sie haben die Wahl zwischen Kultur und Geschichte bis zur Römerzeit und einem umfangreichen Entertainment-Programm. Beim Shopping und Bummeln in den vielen Geschäften der Innenstadt sind Sie bestens aufgehoben. Kempten zählt zu den ältesten Städten Deutschlands. Die Gründung Kemptens geht auf die Eroberung des Alpenvorlandes durch die Römer um 15. v. Chr. zurück. Die Ausgrabungen der einstigen römischen Stadt Cambodunum sind heute im Archäologischen Park am östlichen Illerufer zu besichtigen. Wem nicht so sehr nach Geschichte ist, der bummelt nur durch die historischen Altstadtgassen rund um den Rathausplatz und den St.-Mang-Platz und besichtigt die Residenz mit dem Hofgarten und die St.-Lorenz-Basilika. Das dortige Chorgestühl besitzt einen ausgesprochen alpenländischen Charme: Wer genau hinsieht, entdeckt eine hölzerne schuhplattelnde Putte. Quelle: www.kempten-tourismus.de

Quelle: Krumsiek, PIRO4D, elli